Bergsteiger
Fallschirmspringer
hamalaya

ProVision

GiPsy ProVision

Konsequente Prozessorientierung

Das gesamte Autohaus profitiert von der Optimierung der Geschäftsprozesse, die mit der Einführung von ProVision verbunden ist.

Ursprünglich entwickelt als reine Provisionsberechnungssoftware nutzt ProVision nun konsequent die Synergien, die durch die gemeinsame Datenplattform möglich sind. Es lassen sich ganz individuelle Vergütungsvereinbarungen hinterlegen, so dass sehr moderne Vergütungssysteme problemlos übernommen werden können, damit Verkäufer gute Chancen haben ihr Garantiegehalt zu toppen.Die bedienerfreundliche Oberfläche mit den Listansichten erlaubt einen schnellen Zugriff auf die Geschäftsdaten aus unterschiedlichen Perspektiven.

ProVision ist konsequent dem Workflow im Autohaus angepasst. So ist es gleichermaßen für kleine Autohäuser wie für große Gruppen geeignet.

10 Fakten zu ProVision

Alle Vergütungsvereinbarungen lassen sich in der Vergütungssoftware abbilden. Auf Wunsch auf einzelne Marken und Verkäufer zugeschnitten. Unsere Kunden nutzten die modernsten Vergütungsmodelle zur nachhaltigen Motivation ihrer Verkäufer.
Durch den klaren psychologischen Aufbau der Provisionsberechnung werden Ihre Verkäufer dazu gebracht, sorgfältiger mit den Nachlässen umzugehen. Händler berichten über bis zu 1% bessere Erträge im Neuwagengeschäft.
Alle wesentlichen Informationen für alle Berechtigtenan einer Stelle auf einem Blick. Jederzeit auch gleichzeitiger Zugriff auf den gleichen Datenbestand. Dadurch wird die interne Kommunikation erheblich erleichtert. Verkaufsleiter schätzen die effektiveren Arbeitsprozesse.
Werksprämien für alle Marken können im System hinterlegt werden. So kann weder im Verkauf noch in der Disposition etwas vergessen werden. Unsere Kunden Sparen sich alleine in der Prämienabwicklung unzählige Excel-Tabellen.
Durch die Überwachung vder Inzahlungnahmen und der Zukäufe und durch die automatisierte Verfolgung der Reparaturkosten lassen sich die Gebrauchtwagen-Erträge besser planen. Unsere Kunden profitieren von Ertragssteigerungen bis zu 100 Euro pro Fahrzeug.

Von der Vertragsunterschrift bis zur Provisionsabrechnung profitieren Verkaufsabwicklung, Disposition und Buchhaltung von dem prozessorientierten Arbeitsablauf. Disponenten loben die gestiegene Übersichtlichkeit in ihrer Arbeit und die speziell für die Disposition entwickelten Erleichterungen.

Mit einem Knopfdruck – egal wie komplex und vielzeitig die individuellen Vergütungsvereinbarungen definiert sind. Der Gesamtaufwand für die Provisionsberechnung, -verwaltung und -abrechnung reduziert sich um bis zu 90%.

Individuelle Zielvereinbarungen werden automatisch mit den Kennzahlen aus dem DMS verknüpft, überwacht und prämiert. So können Ziele nicht aus den Augen verloren werden.

Gruppen und Mehrmarkenbetriebe können mit Hilfe der GiPsy Vergütungssoftware ihre Synergien wesentlich effektiver nutzen, denn die Software lässt sich ideal an die vorgegebene Struktur und die Arbeitsabläufe anpassen. Unsere Kunden spüren deutliche Vorteile durch das DMS-, marken- und betriebsübergreifende Informationskonzept.

Was ich Ihnen versprechen kann ist, dass sich die Investition in die GiPsy Vergütungssoftware gleich mehrfach rechnet – Monat für Monat. Die GiPsy wird von ihren kUnden als kompetentes, innovatives und ausgesprochen kundenorientiertes Unternehmen geschätzt. Ein echter Partner für den Handel.